Willkommen        Pflegeleitbild        Leistungen        HKA - Intensiv        Standorte        Partner        Stellenangebot       Kontakt
   

Unser Pflegeleitbild

Unser Ziel ist es den Menschen zu helfen ein größtmögliches Maß an Wohlbefinden beizubehalten und zu erreichen.

Dazu gehört:
  • dass wir die von uns betreuten Menschen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützen und dabei mit ihnen ihre Ressourcen entdecken und aktivieren.

  • dass wir beim Umgang mit Krankheit und Behinderung Hilfestellung geben und unseren Patienten die Möglichkeit bieten auch in der letzten Phase des Lebens von uns begleitet zu werden.

  • dass wir auf mögliche Gesundheitsrisiken aufmerksam machen und Anleitung zu gesunder Lebensführung geben.

Bei der Erfüllung dieser Aufgaben steht Patientenorientierung bzw. ganzheitliche Pflege im Mittelpunkt. Dies bedeutet, dass die von uns betreuten Menschen als Personen angenommen und nicht auf die Summe von Pflegeproblemen reduziert werden. Den Lebensgewohnheiten, dem sozialen Umfeld und im besonderem Maße den pflegenden Angehörigen kommen hierbei eine große Bedeutung zu. Unsere Aufgabe ist es den Patienten mit seinen Wünschen, Hoffnungen und Ängsten zu akzeptieren und zu respektieren. Werte und Normen, sowie Glaube und Religion werden dabei so weit wie möglich berücksichtigt. Eine Vertrauensbasis zwischen Patient und uns als Pflegenden ist dafür unersetzlich.

Patientenorientierte Pflege beinhaltet die Pflege zusammen mit dem Patienten nach dem Pflegeprozess zu planen. Hierzu werden Probleme und Ressourcen gemeinsam erfasst und erreichbare Ziele festgelegt. Die geplanten Maßnahmen werden von uns sorgfältig und fachgerecht durchgeführt, sowie deren Wirkung beurteilt und dokumentiert.
Kooperative Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten, Krankengymnasten und anderen an der Pflege und Betreuung des Patienten beteiligten Personen ist grundlegend, um einen einheitlichen Pflegeprozess zu garantieren.

Auch der Austausch im eigenen Team ist unentbehrlich. Für uns ist sicher, dass wir eine angemessene Pflege nur dann gewährleisten können, wenn wir uns selber ein Arbeitsklima schaffen, in dem gegenseitig Toleranz, Respekt und Wertschätzung gelebt werden. Wir sehen uns als Team, welches „Hand in Hand“ arbeitet und dessen Grundlagen gegenseitiges Vertrauen sowie Kritikfähigkeit und Diskussionsbereitschaft sind. Wöchentliche Dienstbesprechungen bieten uns ein Forum, in dem wir uns sowohl fachlich als auch persönlich austauschen.

Weitere wichtige Bestandteile des fachlichen Austausches stellen für uns interne und externe Fortbildungen dar, die es ermöglichen, unser Wissensniveau dem pflegerischen und medizinischen Fortschritt anzupassen. In der täglichen Arbeit orientieren wir uns an allgemein anerkannten, aktualisierten Pflegestandards. Auf diesem Wege ist eine Pflegequalität erreichbar, die effizient, den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gegenüber vertretbar und zugleich dem Patienten in seiner Ganzheit gerecht wird.


 
 
Tel: (0201) 85135 - 0             E-Mail: info@hka-essen.de